DIE RAIL& DIGITAL MOBILITY USER KONFERENZ

Internationale Fachtagung zum Thema Smart Rail

Die Rail & Digital Mobility User Conference ist eine alle zwei Jahre im September in Annaberg-Buchholz stattfindende internationale Fachtagung für den Bereich der digitalisierten Mobilität.

In der Erzgebirgsregion haben die Menschen immer vorausgedacht. Die Region lebt von Innovationskraft, Austausch, Wissenstransfer und dem Mut, langfristig zu denken. Daraus ist eine Kulturlandschaft und Wirtschaftsregion entstanden, in der heute globale Marktführer und renommierte Forscher ansässig sind.

Daher ist die Erzgebirgsregion der perfekte Ort für die Rail & Digital Mobility User Conference. Annaberg-Buchholz wird drei Tage lang die europäische Plattform für Digitalisierung und Mobilität sein. Wir laden Sie herzlich in diese einzigartige Atmosphäre ein, um an den Schlüsselthemen zu arbeiten, die zukünftige gesellschaftliche Debatten und Trends bereits heute prägen.

Nutzen Sie das Potenzial der Konferenz, indem Sie den interdisziplinären Austausch mit führenden Experten auf ihren jeweiligen Gebieten erleichtern und die Möglichkeiten des Smart Rail Connectivity Campus als Innovationsplattform kennenlernen.

Die Veranstaltung wurde als Konferenzlabor konzipiert und ist Ihre Chance, die Zukunft der Mobilität in Schwung zu bringen. Als Ministerpräsident freue ich mich, Sie im September im Freistaat Sachsen begrüßen zu dürfen

Begrüßungsansprache 2019 von Michael Kretschmer
Ministerpräsident des Freistaates Sachsen